Kontakt
Facebook
YouTube
"Geschichten aus dem Wienerwald", Münchner Volkstheater, Copyright: Arno Declair
Bayerische Volkstheater-tage 2018

Das große Amateurtheater-Event der theaterbox.

Herzlich Willkommen!
in der theaterbox

Wir sind die große Theaterfamilie aus Profis und Amateuren.

Trag Deine Bühne ein!

Hier könnt Ihr Eure Bühne oder eine Bühne Eurer Wahl eintragen.

Tag der Offenen Bühne

Der BR-Komödienstadel
im Festspielhaus Füssen

Samstag, 17. März 2018, 12.00 Uhr
mit anschließender Vorstellung

Harry Meier von der theaterbox führt durch die Kulissen des Komödienstadels, moderiert Fragerunden und gewährt interessierten Fans viele exklusive Backstage-Einblicke. Auch Gespräche mit den Machern und Senderverantwortlichen stehen auf dem Programm.

Das Festspielhaus Füssen ist allein schon als Gebäude eine Reise wert. In den Jahren 1998 bis 2000 speziell für das Musical „Ludwig II.“ erbaut, beherbergt es heute diverse Gastspiele und Eigenproduktionen und zählt rein flächenmäßig zu den größten privatwirtschaftlich betriebenen Bühnenhäusern Bayerns.

Zudem verspricht die Uraufführung von „Odel verpflichtet“ (Buch: Cornelia Willinger / Regie: Thomas Stammberger) mit Dieter Fischer, Bettina Redlich und Heide Ackermann in den Hauptrollen abends ein großartiges Highlight zu werden.

Die Ganztagesveranstaltung ist kostenlos. Es fällt lediglich eine Verpflegungspauschale von 20 Euro für eine Brotzeit und Kaffee und Kuchen an. Weiter müssen die Tickets für die Vorstellung vorab separat erworben werden.

Karten nur solange der Vorrat reicht.


Tickets Komödienstadel

Bitte beachten:
Die Aktion „Tag der Offenen Bühne“ ist nur in Kombination mit einem Komödienstadel-Ticket buchbar, das zuvor im theaterbox Ticket-Shop gekauft wurde. Karten anderer Anbieter funktionieren leider nicht.


Ort

Festspielhaus Füssen, Im See 1, 87629 Füssen


Programm

12.00 Uhr Begrüßung zur TV-Produktion im Foyer des Festspielhauses Füssen
durch Harry Meier von der theaterbox
12.15 – 13.15 Uhr Backstage-Führung
durch das Festspielhaus Füssen
13.15 – 13.45 Uhr Auf eine Leberkässemmel
Brotzeit in der Kantine der BR-Produktion
13.45 – 15.15 Uhr Die Macher des legendären Komödienstadels plaudern aus dem Nähkästchen
u.a. mit den Redakteuren Corbinian Lippl/Felix Kempter, Producerin Gerda Steiner und Souffleuse Moni Babl
15.15 – 15.45 Uhr Probenbesuch
bei den „Heißen Proben“ des Komödienstadels
unter Regisseur Thomas Stammberger (mit Kameraarbeit)
15.45 – 16.30 Uhr Kaffeepause
mit Kaffee und Kuchen
16.30 – 18.00 Uhr Hinter dem Vorhang von „Odel verpflichtet“
Informations- und Fragerunde mit Erfolgsautorin Cornelia Willinger, Produzent Wolfgang Weber und weiteren Mitwirkenden des Stücks
(Moderation: Harry Meier)
18.00 – 19.15 Uhr Zeit zur freien Verfügung
19.15 Uhr Einlass in den Zuschauerraum
zur Uraufführung des Komödienstadels „Odel verpflichtet“
19.30 Uhr Warm up
mit anschließender TV-Aufzeichnung
nach der Vorstellung Fototermin auf der Bühne
mit Schauspielern und anderen Aktiven

Produktionsbedingte Änderungen am Programm vorbehalten.



Tickets Komödienstadel

Tickets „Tag der Offenen Bühne“